Nachrichten

Endlich vollständig

Cool... 😎 Jetzt ist mein neuer DJ-Stand endlich vollständig. Das extra nach meinen Wünschen angefertigte Werbeschild für die Front ist endlich geliefert worden.
Danke, Philipp von Badewitz (Firma PHIL-DESIGN) aus Altwarmbüchen! 😀
 
Jetzt bin ich mal gespannt: Wie findet ihr meinen neuen DJ-Stand?

Endlich Urlaub

Auch ein DJ braucht mal Pause...
 
Bin dann mal weg, den Akku nach zwei gefühlt unendlich langen Jahren mal wieder aufladen. Damit es dann Mitte August mit voller Power weitergehen kann. 😎

Maifest im Katharina-von-Bora-Haus

Na das war dann ja mal ein gelungener Einstand für meinen neuen DJ-Stand und den neuen Laptop. Bei wunderschönem sonnigen Wetter habe ich die Bewohnerinnen und Bewohnern des Katharina-von-Bora-Hauses in Hannover bei ihrem Maifest mit Musik aus den 60-er Jahren in Erinnerungen schwelgen lassen. ☺️
 
Auch wenn man es den Fotos nicht so ganz ansieht, aber es waren doch tatsächlich gut und gerne 50 Seniorinnen und Senioren im weiten Rund des großzügigen Eingangsbereiches verteilt, die liebevoll von ihren Pflegerinnen und Pflegern mit Kaffee und Kuchen sowie später mit Gegrilltem und Salaten versorgt wurden.
 
So wurden dann, auch dank zahlreicher Musikwünsche, aus einer geplanten Stunde kurz mal 1,5 Stunden... 😁

Neues Inventar

Jetzt, wo nach der langen Corona-Zwangspause die Aufträge endlich wieder reinkommen, habe ich mein lange gehegtes Vorhaben endlich umgesetzt, und einen "richtigen" DJ-Stand für meine Anlage zugelegt. Fehlt nur noch das Werbeschild aus Plexiglas zum Dranhängen sowie eine entsprechende Hintergrundbeleuchtung...

Außerdem habe ich meinen Uralt-Laptop von Dell gegen einen typischen DJ-Laptop (Lenovo ThinkPad X270, 12.5" Display, 1920x1080 (FHD IPS), Intel Core i5 6200U bis zu 2,80 GHz, 16 GB RAM, 500 GB SSD) ausgetauscht.

Beides werde ich morgen zum ersten Mal im Einsatz erleben. Bin mal gespannt... laughing

Besinnliche Weihnachten

Hallo ihr lieben,

ich wünsche euch allen da draußen, trotz der widrigen Umstände, ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest und für das kommende Jahr alles Liebe und Gute, Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit!

 

Euer Sascha

(alias DJ Akkon)

Mal wieder arbeitslos...

Nachdem nun auch der letzter Veranstalter aufgrund der aktuellen Pandemiesituation seine Weihnachtsfeier abgesagt hat und für Silvester erst gar keine Anfrage auf dem Tisch lag, bin ich nun doch trotz Impfung tatsächlich für den Rest des Jahres als DJ mal wieder arbeitslos. frown

Mal schauen, wie lange sich dieser Zustand dieses Mal hinzieht...

 

Ich wünsche euch trotzdem, oder vielleicht gerade auch deshalb, eine schöne (Vor-)Weihnachtszeit, bleibt bitte gesund und holt nach der Pandemie alles an Feiern nach, was ihr in den vergangenen zwei Jahren versäumt habt.

 

Euer DJ Akkon

Einladung an alle DJanes und DJs

Das Regionalrepräsentanten-Team Hannover des BVD e.V. lädt ein zum nächsten Regionaltreffen. Wie beim letzten Mal in Ronnenberg mehrfach gewünscht, widmen wir unser Treffen diesmal thematisch vor allem (aber natürlich nicht nur) den Einsteigern und den nebenberuflichen DJs unter euch. So wird unser Fördermitglied VDMV die „DJ Safety Card“ vorstellen und Steuerberater Jan Wessels gibt Tipps und Erläuterungen zu steuerlichen Themenfeldern wie Kleinunternehmer und Einkommensgrenzen, Abzusetzendes und GWG, Bewirtungs- und Übernachtungskosten, Fahrzeuge und Fahrtkosten sowie die Möglichkeit, Kosten privat und betrieblich steuerlich zu teilen. Außerdem wird natürlich wieder über Neues aus dem BVD informiert und der DaTeNSCHuTZbeauftragte und DJ Lorenz Macke erläutert uns, worauf wir bezüglich unserer Homepage oder Social-Media-Auftritten, beim Verwenden von Fotos und Videos oder auch beim Erfassen und Speichern von (Kontakt-)Daten datenschutzrechtlich zu achten haben. Zwischen den einzelnen Programmpunkten wird uns Sänger Claudio Ferraro die Musik seiner Heimat Italien einfühlsam näherbringen und kulinarisch werden wir uns gemeinsam unsere vorbestellten Schnitzelspezialitäten zum Preis von 12,12 € inkl. Beilagen und Salat schmecken lassen.

 

Bitte beachtet aber, dass der BVD keine Rechtsberatung vornehmen kann und darf! Deshalb sind vor allem die Themen „Steuern“ und „Datenschutz“ allgemein gehalten. Wer spezielle Fragen hat, kann uns diese gerne im Vorfeld schriftlich zukommen lassen. Wir leiten sie dann anonym an die Referenten weiter, so dass sie in ihrem Beitrag darauf eingehen können. Herr Wessels und Herr Macke freuen sich bereits auf eure vielfältigen Fragen.

 

Ansonsten gilt auch dieses Mal wie eigentlich fast immer: Jede/r ist Willkommen - ob BVD e.V. Mitglied oder nicht!  😊 Deshalb macht ruhig Werbung in eurem Bekanntenkreis oder über eure Social-Media-Kanäle und sprecht besonders Nachwuchs-DJs bzw. Neueinsteiger an. Achtet aber bitte auf jeden Fall auf eure schriftliche Anmeldung, die Essensbestellung und die Zusendung von Fragen an die Referenten bis spätestens 19. September 2021.

 

 

Musikalische Grüße, Euer RRP-Team Hannover

 

Hier nun die offizielle Tagesordnung:

 

Einladung zum Regionaltreffen

 

Wann: Mittwoch, den 22. September 2021

Beginn: 18:00 Uhr / Ende: ca. 22:30 Uhr

Wo: Hotel-Restaurant Amadeus, Graugansweg 21, 30916 Isernhagen

 

Vorgesehene Themen:

  • Begrüßung durch das RRP-Team Hannover (ca. 05 Minuten)
  • Sänger Claudio Ferraro begeistert uns mit seiner Stimme (ca. 15 Minuten)
  • Betriebsversicherungen für DJs – unser Fördermitglied VDMV stellt die „DJ Safety Card“ vor und beantwortet Fragen (ca. 45 Minuten)
  • Essenspause (Schnitzelabend) (ca. 45 Minuten)
  • Steuerberater Jan Wessels gibt Tipps und Hinweise sowie eine kurze Einführung über speziell für nebenberufliche DJs wichtige Punkte (ca. 45 Minuten)
  • Sänger Claudio Ferraro begeistert uns mit seiner Stimme (ca. 15 Minuten)
  • DaTeNSCHuTZbeauftragter Lorenz Macke erläutert, warum dieses Thema auch für DJs wichtig sein kann bzw. ist (ca. 45 Minuten)
  • Neues vom BVD (ca. 30 Minuten)

 

Achtung:

Der BVD kann und darf keine Rechtsberatung vornehmen! Deshalb sind speziell die Themen „Steuern“ und „Datenschutz“ allgemein gehalten. Wer spezielle Fragen hat, kann uns diese gerne im Vorfeld schriftlich zukommen lassen. Wir leiten sie dann anonym an die Referenten weiter, so dass sie in ihrem Beitrag darauf eingehen können.

Für einen reibungslosen Ablauf speziell beim Essen bitten wir unbedingt um vorherige schriftliche und verbindliche Zusage unter Nennung des gewählten Essens bis zum 19. September 2021 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.